Auswertung
HomeWir über unsrebuhDienstleistungenKontaktFragenNewsLinks

Einsatz 
Aufbau/Struktur 
Vorteile 
Auswertung 
Technik 

 


 

 

Recherche

      Zur Verhinderung krimineller Absichten sind vertiefte Recherchen (Personen, Transaktionen, Kunden/Mandanten etc.) unumgänglich. Mit rebuhä können Online-Recherchen mit Volltextsuche über ganze Aktivitäten, Transaktionen, Personen, Firmen, Absender/Empfänger, Ausweispapiere, Teile von Passnummern, Namen, Ausweisarten, Ausgabeländer, Ausgabeort, Gültigkeit von Identifikationsdokumenten usw. durchgeführt werden.

      Unter den Transaktionsrecherchen verstehen wir klassische Compliance-Auswertungen wie z.B. die Bush-Auswertung, welche Namensabgleiche mit den Bush-Listen durchführen und bei Wunsch auf einen phonetischen Namensabgleich ausweiten. Zusätzlich gibt es eine Auswertung nach Ländern, wobei Transaktionsauswertungen in Verbindung mit Kunden/Mandanten, Domizilhalter, Absender/Empfänger etc. verknüpft werden können. Der User erkennt sofort, ob Transaktionen mit unkooperativen Ländern (FATF-Länder) durchgeführt worden sind, sei es in Bezug auf Kunden-/Mandanten, Absender/Empfänger, Domizil etc. Es können unternehmensinterne Ländergruppierungen gebildet werden, Einzelländer ausgewertet, Gruppen nach FATF-Länder etc., wobei die Auswertungen stets dokumentiert- und nachvollziehbar bleiben.

      Im weiteren kann der rebuhä-User sämtliche getätigten Transaktionen über alle Beziehungen eines beliebigen Kunden (Beneficial Owner/Vertragspartei) konsolidieren. Dadurch werden die Periodizität von Transaktionen, eine mögliche Splittung der Beträge als auch Durchlaufkonten aufgezeigt. Selbst die Transaktionen einzelner Risikogruppen können gefiltert und ausgewertet werden.

Reporting

      Für Revisionen sind Reportings und Auswertungen von zentraler Bedeutung. Oftmals bedeuten Revisionen stundenlanges manuelles Zusammensuchen von Informationen und Unterlagen – dies wird mit dem Einsatz von rebuhä vereinfacht. Das System verfügt über 350 revisionskonforme und druckbereite Reportingformulare, welche vom Design her auf Ihre Corporate Identity und Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden können.

      Die strukturierte Datenverwaltung und –auswertung verkürzt die Revisionsdauer erheblich und bringt somit auch finanzielle Vorteile.

      Mittels rebuhä können beispielsweise Versicherungslisten für Verwaltungsratsmitglieder ausgedruckt werden. Zusätzlich können Selektionskriterien auf sämtlichen Referenzstammdaten (Kontoart, Währung, Gesellschaftsart, Dienstleistungsart, Lagerort von Dokumenten, Dokumententypen, Land, Ort und weitere Referenzbegriffe, Risikogruppen etc.) definiert und erstellt werden. 

Copyright(c) 2003 fischer software ag. Alle Rechte vorbehalten.
info@fischersoftware.ch